Themenbereich Umwelt und Klima

Klimawandel: Eisbär in Not - Arbeitsheft

Die Schüler*innenarbeitshefte vermitteln praxisnah wichtige Inhalte zur Ursache des Klimawandels. Zudem lernen die Schüler mit Hilfe von Experimenten und selbst erstellten Recherchen, das eigene Handeln umwelt- und klimagerecht zu gestalten.
Zielgruppe: 3.-6. Klasse
Autor*innen: Peter Wiedemann
Herausgeber: Bundesministerium für Umwelt und Reaktorsicherheit (BMU)
Erscheinungsjahr: 2009
Bezug:www.bmub.bund.de/fileadmin/bmu-import/files/pdfs/allgemein/application/pdf/gs_klimaschuelerheft.pdf

 

Themenbereich Ressourcen

„Energie, Wasser und Konsum"

Das Bildungsmaterial „Energie, Wasser und Konsum" enthält sechs Praxisbeispiele zum Globalen Lernen für Grundschule und Sekundarstufe. Dabei handelt es sich um Konzeptionen für schulische Projekttage. Zu jedem Modul gibt es einen zeitlichen Ablauf, eine detaillierte Anleitung zur Durchführung und die notwendigen Arbeitsmaterialien als Kopiervorlagen. Damit versteht sich das Bildungsmaterial als Arbeitshilfe für Lehrer*innen sowie für Bildungsreferent*innen, die selbst Projekttage im Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung durchführen möchten.
Zielgruppe: 1.-10. Klasse
Autor*innen: Uwe Berger et.al.
Herausgeber: Carpus e.V.
Erscheinungsjahr: 2010
Bezug: www.carpus.org/default.aspx?ID=59&DetailID=240

oder EPIZ-Mediothek (U 76)

 

Kinderrechte Wasser - Länderschwerpunkte Sambia und Kambodscha

Im Rahmen der UNICEF-Kampagne „Wasser wirkt" sind Unterrichtsmaterialien zu Themen wie Kinderrechte sowie die weltweite Wasser- und Sanitärkrise entstanden. Die Gratis-PDFs enthalten Informationen, Arbeitskarten und Fotos zu den Länderschwerpunkten Sambia und Kambodscha.
Zielgruppe: 4.-8. Klasse
Autor: Martin Geisz
Herausgeber: UNICEF
Erscheinungsjahr: 2013
Bezug: www.unicef.de/informieren/infothek/-/kinderrechte-wasser---laenderschwerpunkte-sambia-und-kambodscha/24942

 

Themenbereich Bildung

Erzähle uns eine Geschichte!

Die Materialien wurden konzipiert, um Lehrkräften bei der Vorbereitung und Durchführung der Aktionswochen „Erzähle uns eine Geschichte - Bildung für Mädchen und Frauen weltweit!" zu unterstützen. Sie können aber auch losgelöst davon benutzt werden, um das Thema Mädchen- und Frauenbildung weltweit im Unterricht zu behandeln. Mit den Materialen können Lehrkräfte Einzelstunden, Unterrichtsreihen oder ganze Projekttage und -wochen gestalten.
Zielgruppe: 1.-13. Klasse
Autor: Fiona Uellendahl, Stefanie Heinrich, Medienblau
Herausgeber: Globale Bildungskampagne Deutschland
Erscheinungsjahr: 2011
Bezug: www.globaleslernen.de/sites/globaleslernen.de/files/files/education-material/GCE%20Erz%C3%A4hle%20uns%20eine%20Geschichte.pdf

Hand in Hand für Bildung. Materialien für den Unterricht

Dieses Basispaket mit dem Titel „Hand in Hand für Bildung - Materialien für den Unterricht" geht im ersten Teil auf die Bedeutung von Bildung allgemein, im 2. Teil auf das Thema Menschenrecht auf Bildung ein und im 3. Teil werden die Zusammenhänge anhand von Fallbespielen aufgezeigt. Alle Teile beinhalten verschiedene Übungen, sodass sich die Unterrichtseinheiten individuell zusammenstellen lassen.
Zielgruppe: 1.-13. Klasse
Herausgeber: Globale Bildungskampagne Deutschland
Erscheinungsjahr: 2008
Bezug: www.globaleslernen.de/sites/globaleslernen.de/files/files/education-material/Hand%20in%20Hand%20f%C3%BCr%20Bildung.pdf

 

Themenbereich Mitbestimmung

Die Welt in unserer Schule - Lerneinheit

Die Lernmappe enthält fächerübergreifende Unterrichtseinheiten zu den Themen Identität und Vielfalt, Produkte unseres Alltags, Unser Weltbild, (Un-)gerechte Welt, Wasser weltweit und Nachhaltiger Lebensstil. Die Lernmappe besteht aus einem Textteil und einer CD-Rom. Der Textteil umfasst die didaktisch-methodische Einführung zu jeder Einheit. Auf der CD finden sich die entsprechenden Materialien und Internetlinks zu den insgesamt 43 Unterrichtseinheiten.
Zielgruppe: 1.-6. Klasse
Herausgeber: Gisela Führing und Annette Kübler (ASET e.V.)
Erscheinungsjahr: 2008
Bezug: ASET e.V., Email: info@aset-ev.de

oder EPIZ-Mediothek (UG 145)