Themenbereich Menschenrechte

Kompass. Handbuch zur Menschenrechtsbildung für die schulische und außerschulische Bildungsarbeit

Das umfassende Buch und die gegenüber dem Buch noch erweiterte Website vermitteln Grundlagen, Methoden und Unterrichtsbeispiele zur Menschenrechtsbildung mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen. KOMPASS befasst sich mit allen wichtigen Aspekten der Menschenrechtsbildung; dazu gehört, wie nachhaltige Entwicklung, Armut und Globalisierung aus einer menschenrechtlichen Perspektive gesehen werden können und wie das Recht auf Entwicklung verwirklicht werden kann. Eine der wichtigsten Aufgaben für die Menschenrechtsbildung ist zu vermitteln, dass Menschenwürde allen gleichermaßen zukommt und Menschenrechte keine Fernproblematik sind.

Zielgruppe: 7.-13. Klasse

Autor*innen: Deutsches Institut für Menschenrechte, Europarat, Bundeszentrale für politische Bildung

Erscheinungsjahr: 2005

Bezug: www.kompass.humanrights.ch/cms/front_content.php oder EPIZ-Mediothek (MR 61)