Kiezdetektive

Kinderbeteiligung für eine gesunde Stadt. Die Plan- und Leitstelle Gesundheit des Bezirksamtes Friedrichshain-Kreuzberg führt das Projekt „Kiezdetektive" seit 1999 im Rahmen seiner Mitgliedschaft im Gesunde-Städte-Netzwerke der Bundesrepublik Deutschland durch. Kinderbeteiligung für eine gesunde Stadt ist ein zentra­ler Ansatz der Gesundheitsförderung im Bezirk und wird von den verantwortlichen Bezirkspolitiker*innen als Instru­ment der Planung und Mitgestaltung der Lebenswelt von Kindern gesehen.

Herausgeber: Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg, Plan- und Leitstelle Gesundheit

Erscheinungsjahr: 2009

www.berlin.de / impe­ria / md /content / bafriedrichshain-kreuzberg / plan-undleitstelle / doku._kiez..pdf ?download.html

 

Zukunftsstadt von Kindern geplant

Praxisbeispiele aus Osnabrück. Grundschulkinder beteiligen sich an der Stadtplanung, gestalten die Zukunft ihrer Stadt, die Zukunft von Osnabrück mit! Ist dies möglich und wünschenswert? Im Mittelpunkt dieses Buches werden nachahmenswerte Beispiele ausführlich dokumentiert.

Autoren: Annette Schriever, Gerhard Becker

Erscheinungsjahr: 2001

www.umweltbildung.uni-osnabrueck.de / Verein / Verlag#hasebuch1