Iss dich glücklich! Warum gesunde Ernährung einfacher ist als du denkst. Ein Jugendsachbuch

Dieses Jugendbuch vermittelt jungen Leuten wichtige Kenntnisse über unsere Nahrungsmittel - und darüber, was sie mit unserem Körper anstellen. Das ganze passiert auf unterhaltsame und witzige Weise, abseits von trockenen Schulbuchtexten und langweiligen Ratgebern, die mit erhobenem Zeigefinger über Ernährungssünden urteilen. Dank der Mischung aus Fakten, Tipps und Anekdoten, gepaart mit witzigen Illustrationen ist Ernährung plötzlich nicht mehr "uncool". Das Sachbuch stellt Diäten auf den Prüfstand, erklärt Nahrungsmittelallergien und vermittelt eine jugendgerechte, gesunde Ernährungsweise. Tipps für gesunde Snacks und Mahlzeiten dürfen da natürlich nicht fehlen. Und so kommt es am Ende der Lektüre vielleicht bei dem einen oder der anderen zu einem echten Aha-Effekt: Gemüse statt Grillhähnchen? Nicht immer, aber immer öfter!

Autor: Felicia Law

Erscheinungsjahr: 2010


Schmeckt's? Alles übers Essen

Info: Die Autoren Herrmann Schulz und Sabine Jäger wollen Kinder und Jugendliche motivieren, sich mit dem Thema Ernährung nachhaltig auseinanderzusetzen. Mit spannenden Geschichten, Tipps für eine gesunde Ernährung und kinder- bzw. jugendtauglichen Rezepten wenden sie sich an diese Zielgruppe und stellen wichtige Fragen: Was sind die Vorteile regionaler Produkte? Was bringt der ökologische Landbau? Ziel des Buches ist auch, Kindern und Jugendlichen die lokalen und globalen Folgen unseres Konsumstils aufzuzeigen. Probleme wie hoher Ressourcenverbrauch, Ungleichverteilung und Zerstörung der Märkte in den Ländern des Südens werden anschaulich nahegebracht. Das Buch wird vom Herausgeber für die Arbeit mit Kindern zwischen 11 und 13 Jahren empfohlen, lässt sich wegen der guten und spannenden Aufbereitung aber auch in der Bildungsarbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen einsetzen.

Autoren: Herrmann Schulz, Sabine Jäger

Erscheinungsjahr: 2008