Themenbereich Migration

Bramfelder Laterne: Lernkoffer Flucht

Bei Globalisierung denken wir gemeinhin an Warenströme. Aber ihnen entsprechen auch Menschenströme. Freiwillige MigrantInnen folgen Arbeitsplätzen, erzwungene MigrantInnen fliehen vor Krieg, Verfolgung, Not. Flüchtlinge bleiben in der Regel in ihrer Region, über zwei Millionen rund um Afghanistan, Hunderttausende um Ostafrika, Sudan, Irak. Einige verschlägt es nach Europa, den Kontinent der vielen Möglichkeiten. Doch wenn sie es hierher geschafft haben, begegnet ihnen vielfach geschürte Ablehnung. Ein gut eingespieltes Abschiebesystem greift nach ihnen. Wie fühlen sich Flüchtlinge? Wie kann man sich in ihre Lage versetzen, ohne Vorurteile? Was könnte man tun? Danach fragen die Materialien im Flucht-Koffer.

Herausgeber: Infozentrum Globales Lernen

Bezug: www.globales-lernen.de/Infozentrum/pdf/Lernkofferbroschuere.pdf