Podiumsdiskussion für Sek II-Schüler*innen

 

Podiumsdiskussion auf dem benbi 2012

Während der Podiumsdiskussion haben Schüler*innen der Sek II die Gelegenheit, mit Vertreter*innen aus Wirtschaft und Zivilgesellschaft über eine Fragestellung zum Jahresthema zu diskutieren. Die Schüler*innen lernen kontroverse Argumentations- und Sichtweisen kennen, können ihre rhetorischen Fähigkeiten erproben und sich schließlich eine eigene Meinung zu der Thematik bilden.

Die Podiusmdiskussion des 18. benbi fand am 17.11.2017 statt. Unter dem Motto „Freihandel zwischen Afrika und der EU – Neokoloniale Abhängigkeit oder Partnerschaft auf Augenhöhe?“ diskutierten Schüler*innen das Thema der Wirtschaftspartnerschaftsabkommen zwischen der EU und afrikanischen Ländern im Hinblick auf das Thema (Neo-)Kolonialismus kontrovers mit zwei Expert*innen unterschiedlicher Bereiche und Standpunkte.