Bildungsangebote

KATE e.V. ist seit über 30 Jahren in der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit tätig.

Unsere vielfältigen Bildungsangebote greifen unterschiedliche Themen des Globalen Lernens auf und laden dazu ein, die eigene Rolle in der globalisierten Welt zu reflektieren. Aspekte einer nachhaltigen Entwicklung werden gemeinsam beleuchtet und Globales mit Lokalem verknüpft. Der Bezug zum eigenen Alltag und konkrete Handlungsoptionen stehen dabei stets im Mittelpunkt.

Schulen

Unsere Bildungsangebote für Schulen bieten zahlreiche Anknüpfungspunkte an den Rahmenlehrplan Berlin und Brandenburg 1-10. Neben dem fächerübergreifenden Bezug zum Themenfeld Nachhaltige Entwicklung/Lernen in globalen Zusammenhängen werden außerdem fachliche Bezüge hergestellt unterschiedliche Kompetenzbereiche gestärkt.

Von der Grundschule bis zum Zweiten Bildungsweg bitten wir Projekttage an, sowohl zu dem Thema Klima und Ernährung als auch zum Thema Ressourcen und globale Folgen der Handynutzung. Hier können Sie zu den 2 Projektbereiche genaueres lesen und Anfragen für die Durchführung von Projekttage stellen:

Diese weitere Bildungsangebote stehen für den Einsatz in Schulen zur Verfügung:

Kita

Das Modul Kindergarten des Klimafrühstücks für Kinder zwischen 4 und 6 Jahren beinhaltet vielfältige altersgerechte Methoden, bei denen die Kinder spielerisch mit naturwissenschaftlichen Phänomenen in Kontakt kommen. Sie lernen beispielsweise verschiedenene Großregionenen der Erde und das dort vorherrschende Klima kennen und verstehen, dass das Klima überall auf der Welt anders ist. Zudem bringen sie in Erfahrung, dass sich das Klima ändert und bekommen eine erste Idee zu Ursachen und Wirkungsweisen. Das Kindergartenmodul ist ein konkreter Vorschlag, der je nach den Bedürfnissen der Kinder und Erzieher*innen sowie den Gegebenheiten in der Einrichtung gut angepasst werden kann.

Weitere Infos zu dem Modul finden Sie hier.

Für (angehende) Erzieher*innen bieten wir Fortbildungen in diesem Bereich an.

Als Ergänzung zum Modul Kindergarten haben wir das Vorlesebuch „Leos Klimazonenreise“ erstellt. Das 24-seitige Buch eignet sich für Kinder und Erwachsene, um sich gemeinsam aktiv mit dem Themenkomplex Klima auseinanderzusetzen. Weitere Infos und Bestellmöglichen finden Sie hier.

Außerhalb der Schule

Unsere Bildungsangebote kommen auch im außerschulischen Bereich zum Einsatz. Ob junge Erwachsene, wie beispielsweise Freiwilligendienstleistende oder Arbeitnehmende in beruflichen Kontexten.

Gerne entwickeln wir ein für Ihre Einrichtung bzw. Gruppe individuell zugeschnittenes Angebot und beraten Sie bei der Umsetzung.

Weitere Infos für Angebote des Klimafrühstücks finden Sie hier. Zum Thema Handy finden Sie Angebote hier.

Pädagog*innen und Lehrkräfte

Neben den Bildungsangeboten bieten wir inhaltliche und methodische Fortbildungen für (angehende) Pädagog*innen, Lehrkräfte und Referent*innen an.

In den Fortbildungen stellen wir die Inhalte und Methoden der jeweiligen Bildungsangeboten vor. Es kann ebenfalls auf Themen wie Stärkung von Kompetenzen im übergreifenden Bereich Nachhaltige Entwicklung/Lernen in globalen Zusammenhängen sowie fächerübergreifende Kompetenzentwicklung gemäß des Rahmenlehrplans 1-10 Berlin – Brandenburg eingegangen werden.

In Absprache mit Ihnen passen wir den Ablauf und die Inhalte an Ihre Wünsche an. Schreiben Sie uns an.

Kontakt

Schreiben Sie uns an:
ed.nilrebetak@spohskrow
Tel. +49 (0)30 44 05 31 10

Für alle Fragen rund ums benbi:
ed.nilrebetak@ibneb
Tel. +49 (0)30 44 05 31 10