Weitere laden…
  • Schüler*innen für Planungsgruppe der Klimazukunftskonferenz gesucht!

    Das erste digitale Treffen findet am Dienstag, den 07. Mai von 16-18 Uhr statt. Bei Interesse können sich Schüler*innen bei uns melden: ed.nilrebetak@znerefnokstfnukuzamilk

  • Abschied von unser Kofferwerkstatt

    Unsere bunten Bildungskoffer, die wir Referent*innen und Lehrkräften bereitstellen, sind aus KATE e.V. nicht mehr wegzudenken. Jahrelang hat Johanna Binte über 50 Koffer mit viel Liebe zum Detail und Kreativität für uns handgemacht. Wir bedauern es sehr, dass die kleine Kofferwerkstatt im Technikmuseum nun nach so vielen Jahren schließt und damit auch ein KATE-Kapitel zu…

  • Veranstaltung der Reihe „Handy-Treff um 5 vor 4“ des INKOTA-netzwerks e.V.: „Rohstoffhunger – Filme für die Bildungsarbeit“

    21.03.2024 • 15.55 –17.30 Uhr • Onlineseminar (Zoom): INKOTA stellt drei Filme vor, die das Thema metallische Rohstoffe in Mobiltelefonen auf ganz unterschiedliche Weise aufgreifen. Vom Rohstoffabbau über die Herstellung und Reparatur von Mobiltelefonen bis zur (illegalen) Entsorgung sind die wichtigsten Etappen des Lebens eines Handys vertreten. Es werden Auszüge gezeigt und Anregungen für die…

  • Freiwilliges Ökologisches Jahr bei KATE

    ***FÖJler*in gesucht*** Ab dem 1.9. sucht KATE wieder eine Person für ein Freiwilliges Ökologisches Jahr. Wenn du Lust hast, KATE besser kennenzulernen, unsere Bildungsarbeit zu unterstützen und in vielfältigen Projekten mitzuwirken, bewirb dich jetzt! Aufgaben für das FÖJ: Für die*den FÖJler*in sind folgende Aktivitäten vorgesehen: Mitarbeit beim Berliner Entwicklungspolitischen Bildungsprogramm (benbi) Mitarbeit bei der KlimaZukunftsKonferenz…

  • Hand in Hand – jetzt solidarisch aktiv werden

    KATE e.V. unterstützt die Kampagne „Hand in Hand – jetzt solidarisch aktiv werden„, gegen den Rechtsruck in Deutschland und Europa. Gemeinsam mit anderen zivilgesellschaftlichen Organisationen müssen wir sichtbar und hörbar werden. Für eine offene, demokratische, plurale und solidarische Gesellschaft. Jetzt sind wir alle gefragt: Es ist unsere gemeinsame Verantwortung, als Zivilgesellschaft ein solidarisches Miteinander zu…

  • Neues benbi-Logo

    Neues Jahr, neues Logo! Die Planungen für das 25. Berliner Entwicklungspolitische Bildungsprogramm haben begonnen. Als Auftakt ins Jubiläumsjahr freuen wir uns sehr, euch hiermit das neue Projektlogo zu präsentieren.

  • Ausschreibung: Übersetzung von Materialien einer Ausstellung zu Klimawandel und Ernährung

    Wir suchen erfahrene Übersetzter*innen (Arabisch, Englisch, Spanisch und Türkisch).

  • Anmeldestart zum 24. benbi!

    Es ist wieder so weit! Ab sofort können sich interessierte Schulklassen über ein Formular für das benbi 2023 zum Jahrssthema Was tun?! Engagement für globale Gerechtigkeit anmelden. Wir wünschen einen guten Start ins neue Schuljahr und freuen uns auf Sie und Euch!

  • Mitmachen: Ausschreibung für Workshopangebote des benbi 2023

    Für die Programmgestaltung des diesjährigen benbi suchen wir Vereine und Initiativen der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit sowie freie Bildungsreferent*innen, die Workshopangebote des Globalen Lernens für Berliner Schüler*innen anbieten.

  • Wir stellen vor: Das neueste Bildungsprojekt „Ein gutes Leben für Alle?!“

    Mit dem 2021 erarbeiteten Modul ist ein Projekttag für Schüler*innen ab der 9. Klasse sowie für außerschulische Jugendgruppen ab 14 Jahren entstanden. Ab dem 01.08 können Materialkoffer ausgeliehen und Leitfäden bestellt werden. Schaut mal vorbei: https://www.kate-berlin.de/bildung/gutes-leben/